SkyWork Airlines - Flights made in Switzerland
Business-Login | B2B-Support

Fluginformationen

Flüge nach Elba können nicht aufgenommen werden. Die Destination wird via Grosseto und einem Bustransfer nach Elba bedient


Die Erweiterung des Flughafens Marino di Campo in Elba ist zwischenzeitlich fertiggestellt und von der italienischen Zivilluftfahrtbehörde ENAC abgenommen, aber noch immer sind nicht alle für den Flugbetrieb notwendigen Unterlagen verfügbar.

Um Klarheit zur möglichen Flugoperation zu schaffen, begab sich Ende Mai ein Team sehr erfahrener Piloten inklusive eines Prüfungsexperten zusammen mit dem Chefpiloten von SkyWork zweimal nach Elba und führte Testflüge mit der Saab 2000 durch. Dabei wurden die bisher theoretisch berechneten Performance-Daten für die An- und Abflug-Sektoren sowie der Starts und Landungen praktisch überprüft.

Allerdings wurde im Rahmen dieser Testflüge festgestellt, dass die von SkyWork Airlines selber definierten, höheren Sicherheitsstandards nicht durchwegs eingehalten werden können. Die möglichen Anflugverfahren können mit der Saab 2000 nicht zufriedenstellend und im Rahmen der für uns selbstverständlichen Sicherheitskriterien geflogen werden.

Um sowohl für die Kunden, als auch für den operationellen Einsatz der Crews und Maschinen abschliessend Klarheit zu schaffen, wurde entschieden, in diesem Sommer den Flugbetrieb nach Elba nicht aufzunehmen. Die im Sommerflugplan vorgesehenen Flüge nach Elba werden ausschliesslich von und nach Grosseto geführt.

Passagiere, die ihren Elba-Flug bereits gebucht haben, werden von einem SkyWork Airlines-Partnerbetrieb vom Flughafen Grosseto aus mit dem Bus nach Elba gebracht; die Passagiere werden vorgängig informiert. In Absprache mit unseren Stakeholdern und als besondere Dienstleistung werden die Fluggäste nach Möglichkeit in die Nähe / an ihr finales Ziel auf Elba gebracht (und umgekehrt). Fluggäste können nach Wunsch natürlich auch von ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch machen.

Bedingt durch den Entscheid bezüglich Elba wird in Bern später Richtung Grosseto abgeflogen. Das vereinfacht die Anreise mit dem ÖV an den Flughafen Bern und die Unterkunft in Elba kann ohne Wartezeit direkt bezogen werden. Die Rückkehr nach Bern erfolgt nahezu zur gleichen Zeit wie bisher geplant.

Die gute Nachricht: Die Destination Elba kann weiterhin gebucht werden. Die Buchung umfasst den Flug nach Grosseto und den anschliessenden Transfer auf die Ferieninsel. Dies gilt für den ganzen Sommerflugplan mit Ziel Elba. Mit dem Flug nach Grosseto bietet SkyWork Airlines den Elba-Liebhabern eine sehr valable Ersatzlösung an.

SkyWork Airlines bedauert, diese Saison nicht nach Elba zu fliegen. Mit Blick auf die oben erwähnten Sicherheitsprämissen und die angebotene Ersatzlösung hofft die Fluggesellschaft auf Verständnis.

 

 

Kundendienst 

Mail: service@flyskywork.com
Telefon: +41 31 810 18 18

 




Alle Angebote und Rabattaktionen auf der Webseite richten sich ausschliesslich an Endkonsumenten.
All offers and discount campaigns on the website apply exclusively to end consumers.
Toutes les offres et les actions de réduction sur le site web s’appliquent exclusivement aux consommateurs finaux.